Social Entre­pre­neur

Ich bin ein Social Entre­pre­neur.

Ein Social was?

Social Entre­pre­neur­ship:

Im Prinzip die Ver­schmelzung zweier (schein­bar unvere­in­barer) Konzepte: soziale Ver­ant­wor­tung und Unternehmer­tum. Miteinan­der kom­biniert heißt das:

unternehmerisch han­deln zum
Wohle der Gesellschaft
.

Was genau aber ‚Social Entre­pre­neur­ship’ für mich und meine Arbeit bedeutet, kannst du auf der Web­seite von soda.film (meiner Pro­duk­tions­firma) nach­le­sen.

soda.film - social independent film
soda.film - social inde­pen­dent film (Auf flickr anse­hen)

Eine gute Def­i­n­i­tion dieses Begriffs find­est du auch in der Wikipedia.